Laden...
Diese Stelle teilen

Engineer Material Sciences

Datum: 30.03.2021

Standort: Mistelgau, BY, DE

Unternehmen: Kennametal, Inc.

Seit über 80 Jahren ist Kennametal Inc. ein führendes globales Technologieunternehmen, das seinen Kunden zu höchster Produktivität durch Materialwissenschaft, verschleißfeste Produkte und Werkzeuglösungen verhilft. Kunden aus dem Bereich der Luft- und Raumfahrt, dem Straßen- und Bergbau, der Energietechnik, des allgemeinen Maschinenbaus und Transportwesens wenden sich an Kennametal, um mit Präzision und Effizienz produzieren zu können. Täglich helfen ca. 10.000 Mitarbeiter unseren Kunden in mehr als 60 Ländern, wettbewerbsfähig zu bleiben. Kennametal erzielte ca. 2,4 Milliarden US Dollar Umsatz im Geschäftsjahr 2019. Um mehr über Kennametal zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere website www.kennametal.com. Folgen Sie @Kennametal: Twitter, Instagram, Facebook, LinkedIn und YouTube.

 

Engineer Material Science (m/w/d)

 

Als Engineer Material Science treiben Sie am Standort Mistelgau bei Bayreuth die Entwicklung neuer Prozesse und fortschrittlicher Materialien in enger Zusammenarbeit mit Business-, Global Product Management, Manufacturing Engineering und Product Engineering voran. In dieser Schlüsselposition tragen Sie maßgeblich zum weiteren Ausbau der Marktposition von Kennametal in verschiedenen Produktgruppen auf dem Markt bei. Als Netzwerker mit einer gesunden Portion Unternehmergeist fällt es Ihnen leicht in einer globalen Matrixorganisation mit internen und externen Partnern zusammen zu arbeiten.

 

Ihre Aufgabe:

 

  • Mitwirkung bei der Festlegung von Projekten und Teilprojekten in Übereinstimmung mit der Technologie-Roadmap für Bindemittelsysteme, Extrusion und alle damit verbundenen peripheren Prozesse wie Mischen, Sintern und Sinterschalenbehandlungen, unter Betrachtung höchster Qualität und Kosteneffizienz.
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung unseres Entwicklungslabors für zukünftige Produkt- und Prozessentwicklungen mit dem Fokus auf der Kerntechnologie im Bereich der Pulver- und Bindemittelentwicklung von Hartmetallprodukten sowie fortschrittliche Pulverformungsverfahren in Zusammenarbeit mit globalen Funktionen Produktmanagement, Advanced Manufacturing Engineering und Product Engineering.
  • Koordination von Prozess- und Produktentwicklung in einem globalen Technologie- und F & E-Netzwerk.
  • Gewährleistung einer effizienten und zeitnahen Implementierung neuer Produkte und Prozesse in der Fertigung in Zusammenarbeit mit den Werken und dem Advanced Manufacturing Engineering-Team.
  • Unterstützung der Entwicklung von Investitions- und Budgetplänen sowie globalen Umsetzungsplänen in Zusammenarbeit mit Manufacturing and Finance.
  • Entwicklung und Ausbau wichtiger Netzwerke in der Materialwissenschaft durch externe Zusammenarbeit mit Universitäten und technischen Verbänden sowie durch die Teilnahme an technischen Konferenzen.

 

Ihr Profil:

 

  • Bachelor- oder Master-Abschluss in Materialwissenschaften, vorzugsweise mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung.
  • Vorzugsweise Erfahrung in der Keramik-, pulvermetallurgischen oder chemischen Industrie auf internationaler Ebene.
  • Nachweisbare Erfolge bei der Entwicklung neuer Verfahren, Materialformulierungen und Anwendungen zur Unterstützung eines profitabel expandierenden Geschäfts mit einer echten Produkt- und Kundenorientierung.
  • Innovationsgetriebene Persönlichkeit mit einer guten Portion Pioniergeist.
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus.

 

Für Fragen steht Ihnen unser Lead Recruiter, Herr Adrian Klimek, zur Verfügung.

Mail:adrian.klimek@kennametal.com

Tel. 071189989054

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Equal Opportunity Employer