Share this Job

Manager Quality-Germany

Location: 

Vohenstrauss, BY, DE

REQ ID:  42465

With over 80 years as an industrial technology leader, Kennametal Inc. delivers productivity to customers through materials science, tooling and wear-resistant solutions. Customers across aerospace, earthworks, energy, general engineering and transportation turn to Kennametal to help them manufacture with precision and efficiency. Every day approximately 8,600 employees are helping customers in more than 60 countries stay competitive. Kennametal generated nearly $1.8 billion in revenues in fiscal 2021.

Learn more at www.kennametal.com. Follow @Kennametal: Twitter, Instagram, Facebook, LinkedIn and YouTube.

                                              

 

     

Position: Leiter Qualität / Manager Quality (m/w/d) Plant Vohenstrauss            

 

Diese Position ist verantwortlich für die Leitung aller Qualitätsaktivitäten im Werk Vohenstrauß, Deutschland sowie für die Erfüllung der Kundenanforderungen der von diesem Werk belieferten globalen Kunden. Der Qualitätsmanager leitet und koordiniert alle Aktivitäten zur Maximierung von Qualität, Kundenzufriedenheit, Compliance, Produktivität und Rentabilität. Er kommuniziert komplexe Informationen für definierte Kernprojekte für die Verbesserung der Qualitätsleistung und verfolgt den Projektstatus klar und deutlich in schriftlicher und mündlicher Form innerhalb festgelegter Zyklen. Die Inhaber betreibt als Qualitätsmanager des weltweiten Roundtools Lead-Plants Vohenstrauss innerhalb und außerhalb des Werks eine funktionsübergreifende Zusammenarbeit mit anderen Gruppen innerhalb der Lieferkette, den Schwesterwerken weltweit, sowie extern mit Kunden und Lieferanten. 

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie leiten ein Team von Qualitätsfachleuten, die alle Aspekte der Qualitätssicherung im Werk sowie bei unseren internen und externen Lieferanten sicherstellen.
  • Sie stellen ein wesentliches Bindeglied zu der Produktion, sowie der Fertigungstechnik und OPEX dar, entwickeln und setzen Pläne zur Reduzierung von Ausschuss und Nacharbeit um.
  • Sie leiten die Ursachenanalyse und die Umsetzung von Korrekturmaßnahmen für qualitätsbezogene Probleme.
  • Aktives Management und Anleitung des Teams bei der Vorbereitung auf neue Aufgaben und Verantwortlichkeiten.
  • Aktive Leitung des Prozesses zur Behebung von Reklamationen mit Schwerpunkt auf einer echten Ursachenanalyse, Festlegung von Korrektur- und Vorbeugungs-maßnahmen sowie Konzentration auf die Beseitigung von Wiederholungsfehlern bei gleichzeitiger Gewährleistung eines proaktiven Kontakts mit Vertrieb und Kunden.
  • Leitung von Projekten zur strategischen und organisatorischen Ausrichtung des Qualitätsmanagements im gesamten Produktionsbereich.
  • Entwicklung von neuen Messkonzepten hin zu mehr In-Prozess- und Closed-Loop-Systemen einschließlich der Digitalisierung der Qualitätsinformationen entlang des Prozessablaufs.
  • Aufrechterhaltung des zentralen Qualitätsmanagementsystems nach der ISO9001 Norm. Verwaltung und Koordinierung aller Aktivitäten im Zusammenhang mit der Standortzertifizierung und Zusammenarbeit mit der zentralen Stabsstelle und dem europäischen Headquarter zur Aufrechterhaltung des Gruppenzertifikats.

 

Unsere Anforderungen: 

  • Dipl.-Ing. Maschinenbau oder vergleichbares Studium, mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich Produktion, Qualität oder Engineering
  • Six Sigma Black Belt oder zumindest Green Belt
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fähigkeit, analytisch zu denken und komplexe Zusammenhänge schnell zu erkennen
  • Fähigkeit zur Berücksichtigung von Unternehmensinteressen im täglichen Handeln, Identifikation mit dem Unternehmen und seinen Aufgaben und Zielen
  • Bereitschaft und Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen und die Initiative zu ergreifen sowie Handlungs- und Gestaltungsspielräume zu nutzen
  • Anwendung von Qualitätswerkzeugen wie PPAP, FMEA, 8D und 5W
  • Gute Kenntnisse in der Messtechnik und Werkstofftechnik
  • Anwendungsbezogene PC-Kenntnisse in Word, Excel und PowerPoint

 

 

Für Fragen steht Ihnen unser Lead Recruiter, Herr Marlon Allmannsberger, zur Verfügung.

Mail: marlon.allmannsberger@kennametal.com

Tel. +49 711 89989167

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung !

 

Equal Opportunity Employer


Job Segment: Six Sigma Black Belt, Six Sigma, Social Media, Manager, Materials Science, Management, Marketing, Science